Datenschutz

WESHALB DIESER HINWEIS
Auf dieser Seite werden die Verwaltungsmethoden der Website in Bezug auf die Behandlung der Personalangaben der Website-User beschrieben. Es handelt sich um eine Information, die auch im Sinne des Art. 13 des ital. Gesetzesdekrets Nr. 196 v. 20. Juni 2003 über Personaldatenschutz für alle gilt, die von der Web-Adresse: http://www.samag.it/ ausgehend mit den telematischen Web-Diensten interagieren. Die Information gilt nur für die betroffene Website, nicht auch für andere eventuell über unsere Links einsehbare Websites, für welche Samag in keiner Weise verantwortlich ist. Die folgenden Angaben inspirieren sich auch an den aus dem Art. 29 der Richtlinie Nr. 95/46/EG entnommenen Leitlinien und betreffen ganz besonders das Sammeln der Personalangaben im Internet, mit der Zielsetzung, die Mindestmaßnahmen zu identifizieren, die den betroffenen Personen gegenüber umzusetzen sind, um die Fairness und das Erlaubtsein dieser Vorgehensweisen zu garantieren.

ARTEN DER BEHANDELTEN DATEN
Navigationsdaten
Die Informatiksysteme und Software-Prozeduren, die zum Betreiben dieser Website dienen, erfassen im Laufe ihrer normalen Nutzung einige Personalangaben, deren Übertragung im Rahmen des Gebrauchs der Internet-Kommunikationsprotokolle implizit ist. Es handelt sich um Informationen, die nicht für die Zuordnung zu identifizierten Interessenten gesammelt werden, jedoch ihrer Art wegen anhand von Verarbeitungen und Assoziationen mit den gespeicherten Daten Dritter eine Identifizierung der User erlauben könnten. Zu dieser Datenkategorie gehören die IP-Adressen oder die Domänennamen der von den Usern zur Eröffnung der Website verwendeten Computer, die Adressen in URI-Notation (Uniform Resource Identifier) der geforderten Ressourcen, die Uhrzeit des Antrages, die bei der Unterbreitung des Antrages an den Server benutzten Methode, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der auf den Zustand der vom Server erteilten Antwort hinweisende Nummerncode (erfolgreich, Fehler, usw.) und andere Parameter des Betriebssystems und des Informatikbereichs des Users. Diese Daten werden zum einzigen Zweck verwendet, anonyme statistische Informationen über den Gebrauch der Website zu erfassen und die korrekte Funktionsweise zu prüfen und sie werden sofort nach der Verarbeitung gelöscht. Die Daten könnten im Falle vermuteter informatischer Vergehen gegen die Website zur Ermittlung von Verantwortungen verwendet werden.

Freiwillig vom User zur Verfügung gestellte Daten
Die fakultative, ausdrückliche und freiwillige Einsendung von E-Mails an die auf der Website genannten Adressen führt zur Erfassung der Adresse des Senders, die zur Beantwortung der Forderungen notwendig ist, sowie zur Erfassung der eventuell in der Mitteilung stehenden sonstigen Personalangaben.
Spezifische zusammenfassende Informationen werden nach und nach auf den Seiten der Website für besondere auf Anfrage mögliche Serviceleistungen angeführt bzw. angezeigt.
FAKULTATIVITÄT DER DATENMITTEILUNG
Abgesehen von den Bestimmungen für die Navigationsdaten kann der User frei entscheiden, ob er die in den Antragsformularen stehenden bzw. auf jeden Fall bei Kontakten für die Zusendung von Informationsmaterialien oder anderen Kommunikationen angeführten Personalangaben zur Verfügung stellen will. Eine verweigerte Bekanntgabe kann zur Nichtausführbarkeit der gewünschten Leistung führen. Der Vollständigkeit halber wird daran erinnert, dass die Behörden in einigen Fällen (nicht zur Normalverwaltung dieser Website gehörend) zum Zwecke der Kontrolle der Personaldatenbehandlung Auskünfte und Informationen im Sinne des Art. 157 des ital. Ges.dekrets Nr. 196/2003 verlangen kann. In solchen Fälle ist zur Vermeidung einer Verwaltungsstrafe eine Antwort zwingend erforderlich. ‘User name’ und ‘password’: Falls für den Zugriff zu geschützten Website-Bereichen die Wahl eines ‘user name’ und eines ‘password’ verlangt wird, liegt es in Ihrer Verantwortung, diese Daten vertraulich zu behandeln und uns deren Verwendung durch unbefugte Personen unverzüglich zu melden.

METHODE DER DATENBEHANDLUNG
Die Personalangaben werden mit automatischen Mitteln behandelt und zwar nur für die zwingend erforderliche Zeit zum Erreichen der Zwecke, für die sie gesammelt wurden. Es werden spezifische Sicherheitsmaßnahmen zur Vorbeugung des Verlustes der Daten, unerlaubter oder unkorrekter Verwendungen sowie unbefugter Zugriffe befolgt, in Erfüllung der Pflicht zur Anpassung an mindeste Sicherheitsmaßnahmen. Wir informieren Sie, dass unser Portal Links zu anderen, nicht von uns gepflegten Websites enthält, um Ihnen einen kompletten Service zu erbringen. Wir übernehmen für die erwähnten, nicht von uns verwalteten Websites, keine Verantwortung für Fehler, Inhalte, Cookies, Publikationen mit moralisch unerlaubten Inhalten, Banner oder Dateien, die nicht den geltenden Normbestimmungen entsprechen und die Datenschutzvorschriften nicht beachten. Um unseren angebotenen Service weiter verbessern zu können, bitten wir Sie, uns Betriebsstörungen, Missbrauche oder Empfehlungen an die folgende E-Mail-Adresse zu schicken: info@samag.it.

RECHTE DER BETROFFENEN
Die Personen, auf die sich die Personalangaben beziehen, sind jederzeit berechtigt, in Erfahrung zu bringen, ob diese Angaben vorliegen oder nicht und die Inhalte und den Ursprung zu erfahren, ihre Korrektheit zu prüfen oder eine Ergänzung oder Aktualisierung oder Berichtigung zu verlangen (Art. 7 des Ges.dekr. Nr. 196/2003). Im Sinne dieses selben Artikels sind sie berechtigt, die Löschung, Umwandlung in die anonyme Form oder Sperre gesetzeswidrig behandelter Daten zu verlangen und sich in jedem Fall aus legitimen Gründen ihrer Behandlung zu widersetzen.
Die Anträge sind einzusenden an die E-Mail-Adresse: info@samag.it.

COOKIES
Mit Cookie ist ein Textelement gemeint, das nur infolge einer Genehmigung in die Festplatte eines Computers eingesetzt wird. Wird die Genehmigung erteilt, dann wird der Text in eine kleine Datei eingespeichert.
Cookies haben die Funktion, den Zugriff zur Lieferung der Serviceleistung zu ermöglichen, funktionieren dabei wie Sicherheitsfilter und erlauben den Web-Applikationen das Einsenden von Informationen an einzelne User.
Das Portal nutzt aus rein technischen Gründen der informatischen Sicherheit Sessions-Cookies (die beim Schließen automatisch von Ihrem Browser gelöscht werden) und registriert die IP-Adresse der Besucher, die diese Seite eröffnen. Es werden in diesem Zusammenhang keine Personalangaben der User von der Website erfasst.
Für die Übertragung von Informationen persönlicher Art werden keine Cookies verwendet.

Auf der Website http://www.samag.it/   werden Cookies nur dazu verwendet, um auf Anfrage des Users die Zugriffsidentifizierung (ID) für eine beschränkte Zeit (30 Tage) zu registrieren, damit eine sichere und effiziente Absuche der Website erfolgen kann.
Es werden in diesem Zusammenhang keine Personalangaben von den Websites erfasst.
Für die Übertragung von Informationen persönlicher Art werden keine Cookies verwendet, ebenso wenig werden Systeme für die Rückverfolgbarkeit der User verwendet.
Die auf dieser Website verwendeten Sessions-Cookies verhindern den Gebrauch anderer Informatik-Techniken, die potentiell die Vertraulichkeit der Navigation der User beeinträchtigen und erlauben keine Erfassung der identifizierenden Personalangaben des Users.

VON DRITTEN GESAMMELTE NAVIGATIONSDATEN UND STATISTISCHE DATEN
Wie mittlerweile im Internet üblich, benutzt diese Website Tools für die statistische Untersuchung, die von Dritten geleistet und verwaltet werden, die einige Navigationsdaten sammeln und “grafisch darstellen” können. Es ist zu unterstreichen, dass sehr viele italienische und ausländische Websites von solchen Technologien und “Outsourcing” Lösungen normal Gebrauch machen, aber nur ganz wenige von ihnen dies in ihren “Datenschutzhinweisen” angeben. Wir haben versucht, dies zu tun und Sie in einer korrekten und durchschaubaren Weise zu informieren: Wir stehen Ihnen auf jeden Fall gerne für weitere Informationen oder Erklärungen zur Verfügung. Da sie von anderen Tools und Unternehmen als der Website-Manager gesammelt werden, befinden sich diese Daten nicht materiell im Besitz der Samag; diese kann sie daher nur zur Konsultation verwenden, hat jedoch nicht die Möglichkeit, sie selbständig zu ändern oder zu löschen. Für solche Vorgänge und für eine ausführliche Kenntnis der für diese Daten angewendete Privacy Policy muss sich der User direkt an den Inhaber wenden, d.h. an die Firma, die direkt den verwendeten statistischen Service liefert.
Die Dritten gehörenden Tools, die auf dieser Website verwendet werden, sind die folgenden:
– Google Analytics (herausgegeben von: Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway – Mountain View CA 94043, USA)

INFORMATIONEN ÜBER GOOGLE ANALYTICS
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google, Inc. (“Google”).Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die User ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Behandlung Ihrer Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Nützliche Adressen für ein besseres Verständnis der Privacy Policy von Google Analytics:
http://www.google.com/analytics/it-IT/tos.html
http://www.google.com/privacypolicy.html
Eventuelle Fragen zu den Daten dieser Behandlung sind an den Inhaber zu richten (Google Inc.).

ANWENDUNG DER PRIVACY POLICY ZUM DATENSCHUTZ
Bei Zweifeln bezüglich dieser Information nehmen Sie bitte an erster Stelle mit Samag auf, durch Zusendung einer E-Mail an: info@samag.it.

ÄNDERUNGEN AN DIESER PRIVACY POLICY
Samag Industriale s.r.l behält sich vor, diese Privacy Policy zu aktualisieren, um sie neuen Gesetzesbestimmungen anzupassen und die von Angestellten, Kunden, Mitarbeitern und Usern übermittelten Empfehlungen zu berücksichtigen. Im Falle von Änderungen an dieser Privacy Policy durch Samag wird das Wort ‘Aktualisierung’ neben dem Link der Datenschutz-Information auf der Datenschutz-Hauptseite vonhttp://www.samag.it/ angezeigt. Im Falle von grundlegenden Änderungen an der Privacy Policy wird Samag diese Änderungen in sichtbarer Weise veröffentlichen.